Kesselberg Baustelle die 2.

Wie bekannt gab es am Kesselberg in den Osterferien eine anscheinend sehr wichtige Baustelle. Nach der Felsräumung blockierte und blockiert diese geplante Baustelle immer noch, anfangs Mai 2019, Feiertag 1. Mai den allgemeinen und besonders den Ausflugsverkehr mit Stau bis zurück nach Kochel bzw. nach Urfeld-Walchensee. Der Grund: Gefährdung der Leitplanken und der Fahrbahn wegen Abrutschens. Also wird eine Fahrbahnseite abgesperrt und der Verkehr per Ampel geregelt.

diese Fahrbahnseite ist mitsamt der Leitplanken stark absturz gefährdet.

Von Arbeiten an der gefährdeten Stelle ist bis dato nichts zu erkennen. Die Baustelleneinrichtung vor, während und nach den Osterferien über den 1. Mai hinaus ist jedenfalls schon mal geglückt, – ebenso die Verkehrsbehinderung mit massivem Stau in der Ferienzeit und einer bekannt sommerlichen Schönwetter-Vorhersage.

keine Bauarbeiten in Sicht?